Sagen aus Südtirol

Im Laufe des heurigen Schuljahres haben wir uns in der Oberstufe mit Sagen aus Südtirol beschäftigt. Zum Abschluss hat jeder eine eigene Sage geschrieben, die sich in Pfatten und der näheren Umgebung abspielt. Dazu hat auch jeder ein eigenes Comic gezeichnet. 

Die Sagen und Geschichten haben wir gesammelt und zu einem Buch gebunden. 

Die Originalauflage liegt in der Schulbibliothek in Pfatten auf. Eine digitale Version zum Herunterladen gibt es hier:https://drive.google.com/file/d/1tDtjumW8sg7VABx21UljSbtUOS9DX9S0/view?usp=drivesdk

Buchkunst-Kunstbuch

Am 10. Mai besuchte die Oberstufe der Grundschule Pfatten die Ausstellung "Buchkunst-Kunstbuch", in der wir besondere Bücher aus aller Welt betrachten durften. Anschließend besuchten die Schüler einen Workshop und stellten ein eigenes Kunstbuch her. Dafür würden verschiedene Materialien bereitgestellt mit denen sie unterschiedliche Techniken ausprobieren durften. 

Der Maiausflug

Am 2. Mai 2019 hat die Deutsche Grundschule Pfatten zusammen mit der Italienischen Grundschule einen Ausflug gemacht. Wir sind in den Parco Arte Sella gefahren, das ist ein Kunstpark in der Natur. Um dorthin zu gelangen mussten wir mit dem Bus fahren. Viele der Kunstwerke wurden vom starken Wind zerstört. Im oberen Teil sind 60 Bäume umgefallen und im unteren Teil 160 Bäume.

Am Ende des Ausflugs haben wir selbst ein Kunstwerk gebaut. Dieses mussten wir dann aber wieder zerstören.

Es war ein sehr schöner Ausflug.

(Matthias Lazzeri)                

Wasserprojekt

Am 14. Mai 2019 hat die Grundschule Pfatten das Projekt Wasser durchgeführt. Anton von der Landesagentur für Umwelt hat uns verschiedene Tiere, die im Wasser leben, gezeigt. Wir durften in den Bach steigen (das Wasser war eiskalt). Dort haben wir kleine Tiere aus dem Bach genommen und analysiert. Zuletzt haben wir sie aber wieder freigelassen. Es war sehr toll und interessant. Wir haben viel gelernt.

Von Christian Bortolotti

Musikprojekt

Dank dem Südtiroler Chorverband fand im März an der Grundschule Pfatten ein Musikprojekt statt. Frau Martina Bortolotti kam zur Schule und übte mit den Kindern verschiedene Lieder ein. Es wurde anhand von Tanzschritten das Rhythmusgefühl verbessert und durch spezifische Singübungen wurden sowohl die Stimme als auch das Gehör geschult.

Die Kinder nahmen alle mit großer Begeisterung am Projekt teil.

Lesung in der Bibliothek Pfatten

Am 07. Mai gab es für die Schüler der deutschen Grundschule Pfatten in der Bibliothek des Dorfes eine Lesung. Herr Christian Mair las uns eine Stunde lang Bücher verschiedener Autoren vor. Mit großer Aufmerksamkeit verfolgten die Kinder den Geschichten, die Herr Mair für uns ausgesucht hat.

Organisiert wurde das Treffen von der Gemeinde Pfatten, bei der wir uns herzlich bedanken.

Wir bauen einen Bastelkasten

Die Kinder der Grundschule Pfatten haben sich gewunschen selbst ein Möbelstück in  Gruppenarbeit herszustellen. Zusammen haben wir uns für einen Bastelkasten mit Rädern entschieden. Die Kinder der 4. und 5. Klasse haben selbst einen Bastelkasten entworfen.

An einem Vormittag wurde dann der Bastelkastengebaut. Verschiedene Holzplatten wurden geschliffen und zusammengeschraubt. Das Ergebnis steht jetzt in unserer Klasse und ist schon im Einsatz. Kinder haben gelernt selbstständig mit Holz zu arbeiten. Sie haben gelernt richtig abzumessen und einzuzeichnen und wie die Herstellungsprozedur von Möbeln abläuft.



< zurück zu Grundschule Pfatten
lg md sm xs